Kontakt
Weigel Bedachungen GmbH
Christian-Balzer-Straße 10
35216 Biedenkopf-Wallau
zur Startseite
Startseite | Kontakt | Impressum

Icon für TIPP Dachfensteraustausch
- mit VELUX in nur einem Tag erledigt. Mehr

Icon für INFO CREATON: Das große Markenprogramm für schöne Dächer
CREATON-Tondachziegel mit Qualitätsgarantie. Mehr

Icon für TIPP Bauder Zuschussdach
Wer sich für die hochwertigere Dämmung entscheidet, zahlt unterm Strich weniger. Mehr

Ergreife die Chance

WERDE TEIL UNSERES TEAMS!

Dachdecker/in

Verfügbar ab sofort in Wallau (Weigel Bedachungen GmbH)

Jeden Tag zur Arbeit gehen, um Geld zu verdienen? - oder bei uns in der Gemeinschaft jeden Tag Sinnvolles erschaffen. Ein wichtiger Teil des Teams sein und Unterstützung und Wertschätzung erfahren!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dachdecker/in

Ihre Aufgaben:

  • Dacheindeckungen mit unterschiedlichsten Materialien
  • Erstellung und Sanierung von Flachdachabdichtungen
  • Dachbegrünungen
  • Dachentwässerungen
  • Einbau von Dachflächenfenstern
  • Montage von Fassadenbekleidungen
  • Wärmeschutz herstellen
  • Gerüstbau
  • Kundenberatung
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen, gerne auch per E-Mail.

Dachdeckerhelfer/in

Verfügbar ab sofort in Biedenkopf-Wallau (Weigel Bedachungen GmbH)

Jeden Tag zur Arbeit gehen, um Geld zu verdienen? - oder bei uns in der Gemeinschaft jeden Tag Sinnvolles erschaffen. Ein wichtiger Teil des Teams sein und Unterstützung und Wertschätzung erfahren!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Dachdeckerhelfer/in

Sie sind handwerklich begabt und scheuen sich nicht vor körperlicher Arbeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Sie unterstützen unsere Dachdecker bei allen anfallenden Arbeiten.

Verantwortungsvolles Arbeiten, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit setzen wir voraus. Zudem sind Sie flexibel, gründlich und verfügen über ein hohes Maß an Motivation und Lernbereitschaft. Eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie Berufserfahrung im Baubereich wären von Vorteil, sind aber nicht zwingend erforderlich.